Kinderballett
Kreativer Kindertanz, Moderner Kindertanz

Basierend auf der tänzerischen Früherziehung soll das Kinderballett die körperliche Entwicklung fortführen. Dabei steht der Spaß am Tanzen und an der Bewegung im Vordergrund.

Im Unterricht werden unter Einbeziehung der kindlichen Phantasie erste einfache klassische Ballettübungen an der Stange, einfache Schrittkombinationen in der Mitte und erste Tänze erarbeitet. Dadurch wird die Körperspannung, die Motorik, die Musikalität und die Konzentrationsfähigkeit verbessert und die Kinder auf das spätere Training im klassischen Ballett vorbereitet.

Im kreativen Kindertanz werden die Kinder dazu animiert, mit Ihrem Körper Emotionen auszudrücken oder eine Geschichte zu erzählen. Das stärkt das Selbstbewusstsein und die Kreativität.

Der moderne Kindertanz bietet den Kindern die Möglichkeit sich „auszutoben“ und erste kleine Schrittkombinationen und Drehungen nach moderner Musik zu tanzen.