Ballettstudio Magic Shoes
Zentrum für Tanz, Bewegung und Kultur

Bald ist es soweit!

Die Premiere unserer neuen Tanzshow „Mr. Moon´s Fairytales“ steht kurz bevor!

Jetzt noch Karten sichern!


„Mr. Moon´s Fairytales“ – Informationen zur Show

Die beiden Teenager Tim und Lucy, die sich in ihrer Welt, die von menschlicher Kälte, Krieg und Gewalt und fehlender Zuwendung geprägt ist, nicht mehr wohl fühlen, werden von dem geheimnisvollen Mr. Moon auf einen alten Jahrmarkt entführt.

Dort treffen sie Gestalten aus bekannten und weniger bekannten Märchen und Erzählungen, oder sind auf einmal selbst ein Teil davon.

Der undurchsichtige Mr. Moon, ein wechselhafter Charakter, der scheinbar einer längst vergangenen Zeit entsprungen ist, lässt die beiden Geschwister und das Publikum nicht nur Lachen, Staunen und sich gruseln, sondern hält Ihnen auch oft auf ihrer Erlebnisreise einen Spiegel vor und lässt sie erkennen, was wirklich wichtig für ihr Leben ist.

Diese Tanzshow wird die Zuschauer, mit einem Feuerwerk an anspruchsvollen Tänzen aller Stilrichtungen unserer 110 älteren Tanzschüler in bunten und phantasievollen Kostümen, Schauspiel und perfekter Medien- und Bühnentechnik begeistern und sie werden die Welt der Märchen nicht mehr mit Kinderaugen, sondern aus einer ganz anderen Perspektive erleben.

Die Rolle des Mr. Moon wird der professionelle Schauspieler Sebastian Freigang aus Berlin spielen und auch hier zeigt sich der Regisseur Michael Ritz in Zusammenarbeit mit dem Projektteam des Ballettstudios Magic Shoes für Regie und Texte verantwortlich, die künstlerische Leitung hat Patricia Ederer.

Kartenvorverkauf:

Ballettstudio Magic Shoes
Grafmühlstr. 18a (ehemals AOK)
92237 Sulzbach-Rosenberg
0 96 61 - 8 99 96 60

 

Telefonische Reservierung nach Überweisung gerne möglich!

media@home pieper
Bäumlstr. 17
92224 Amberg
Tel. 0 96 21 - 7 82 80




Der Tanz ist ein Gedicht und jede seiner Bewegungen ist ein Wort.

 


 

Wir bedanken uns herzlich bei folgenden Sponsoren für ihre Unterstützung: